zurück-pfeil
zurück

Herzraten-Variabilitätsmessung (HRV)

Mit der Herzraten-Variabilitätsmessung ist in unserer Praxis eine diagnostische Möglichkeit gegeben, die Stressregulationsfähigkeit des Organismus auf einfache Weise zu messen. Die Spot-Messung funktioniert über zwei Elektroden, die ca. 10 Minuten lang in den Händen gehalten werden und das EKG ableiten und nach festgelegten Kriterien ausmessen. Über eine Visualisierung auf dem Computer lässt sich so zeigen, wie die Anteile unseres vegetativen Nervensystems arbeiten und wie gut der Körper in der Lage ist, akuten und chronischen Stress zu regulieren. Auch für den Trainingszustand von Sportlern ist die Messung sehr hilfreich.
Hauptsächlich wenden wir die Messung an bei chronischen Erschöpfungszuständen, Burn-Out, Schlafstörungen, dauergestressten Menschen und bei unklaren Pulserhöhungen.
Die Messergebnisse können Grundlage für eine individuelle Therapieempfehlung und bei Sportlern zur Modifikation der Trainingspläne sein.

Heilpraktiker Manuela & Thomas Meyer
Brunnenstraße 4a
63571 Gelnhausen-Roth
GPS: N 50 12.510 E 009 09.515

06051-15580

info@meyer-naturheilpraxis.de